Kuba Hilfe

Kuba kennen die meisten Europäer nur von traumhaft schönen Stränden, klassischen Automobilen, guten Rum und edlen Zigarren. Jahrzehnte lange Sanktionen und wohl auch etwas Misswirtschaft, haben schwerwiegende und vielerorts sogar todbringende Spuren hinterlassen.

Das kubanische Gesundheitssystem ist nahezu zusammengebrochen. Es mangelt nicht nur an überlebenswichtigen Medikamenten, sondern auch an einfachen Dingen wie Spritzen, Verbandsmaterial und Krankenhaushygieneartikeln. Was passiert, wenn Spritzen hundertfach wieder her genommen werden, Verbandsmaterial mehrfach verwendet wird und nahezu keine Desinfektion von OP Geräten möglich ist, ist auf schaurige Art und Weise im kubanischen Alltag zu sehen und allgegenwärtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + zwei =

Spenden

Unterstützen Sie uns bequem über PayPal mit einer Spende in Höhe von 10,- €

Spendenticker

14.04.2015
Michael Tremer 100,- €
14.04.2015
Josef Wahler 100,- €
November 2020
M D M D F S S
« Apr    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  

Neueste Kommentare

    Archive